Aktionen & Flugblätter im Überblick auf wogibtswas.at

Vegan

Vegan macht glücklich!

Vegan ist schon längst keine Lifestyle-Trend mehr, sondern ist für viele zu einer Lebenseinstellung geworden.
Der Verzicht auf tierische Produkte gehört genauso dazu, wie vegane Kosmetik oder vegane Mode.
Bewusst zu genießen und damit Natur und Tierwelt zu achten, ist mit Hilfe des Handels und ein paar Tipps aus der veganen Community nicht schwer. Alle Produkte, aus denen du dir ein veganes Festmahl zaubern kannst, findest du bei deinem Lebensmittelhändler um die Ecke oder beim Bio-Laden. Außerdem gibt es -besonders in Großstädten- viele Restaurants, die dir vegane Leckereien anbieten und im Drogeriegeschäft kannst du deine Haut mit veganen Kosmetikartikeln verwöhnen.
Muss es immer der Lederschuh, die Daunenjacke oder die Ledertasche sein? Es gibt so viele Alternativen, die auch ohne Tierhaut auskommen und trotzdem schick aussehen!

Vegane Ernährung

Der Gedanke an komplizierte Ersatzprodukte schreckt dich ab?
Keine Sorge! Eine Vielzahl davon erhältst du ohne Probleme im Supermarkt...und immer wieder in Aktion!
Ersetze z. B. Fleisch durch Seitan, Tofu oder Pilze, Milch durch Sojamilch oder köstliche Hafer- oder Reismilch, probiere Ahornsirup statt Honig oder binde Süßspeisen mit Agar, statt mit Gelatine. Spaghetti Carbonara schmecken übrigens herrlich mit Räuchertofu und Soja-Sahne! Veganes Backen bedeutet keinerlei Genuss-Einbußen - ganz im Gegenteil. Ausprobieren!

Hier geht's zu unseren Einsteiger-Rezepten!

Vegane Kosmetik

Deine Haut strahlt auch ohne Parabene oder Silikone - und vor allem mit Kosmetikprodukten, die gänzlich ohne Tierversuche auskommen!
Auch hier folgt der Handel dem Konsum-Trend und bietet immer mehr vegane Kosmetik- und Drogerieprodukte an.
Vegane Produkte für Gesicht, Körperpflege, Haare oder Haushalt erhältst du z. B. auch bei dm, The Body Shop oder BIPA. Die Marken Alverde, Balea, Weleda, Lavera oder die zuletzt gelaunchte Marke bi good (BIPA) bieten dir eine große Auswahl von z. B. klassischer Tagescreme, Make-Up, aluminiumfreiem Deo, Duschgel und Shampoo bis hin zu veganem Waschpulver. Die meisten Produktreihen dieser genannten Marken sind vegan und können mit gutem Gewissen verwendet werden!
Achte einfach auf das Symbol der Veganblume - sie garantiert dir, dass diese Produkte vegan und ohne tierische Inhaltsstoffe oder Tierversuche produziert werden.

Vegane Mode

Viele kleine Läden und unzählige Online-Shops helfen dir, auch modisch den veganen Weg einzuschlagen. Bio-Baumwolle, Kunstleder aus natürlichen Rohstoffen, Hanf oder Mikrofaser werden zu Schuhen, Shirts, Hosen oder Taschen verwertet und sehen großartig aus. Keine Sorge - das Klischee der Öko-Schlapfen oder Jutte-Taschen ist komplett veraltet. Hippe, schicke und angesagte Fairtrade-Teile gibt es auch vegan! So hat beispielsweise die Marke Dr. Martens nachhaltige, komplett vegane Schuhmodelle designt.
Dank der großen Auswahl bzw. der umfangreichen Alternativen muss der neue Gürtel längst nicht mehr aus Leder bestehen!

Hier findest du Aktionen und Wissenswertes rund um vegane Ernährung, Drogerieprodukte und vieles mehr!

onlineCompanyIcon